Unser diesjähriger Sommertörn mit Momo auf der Ostsee.

Das Abenteuer kann beginnen.....

Dank Hertz-Autovermietung kommen wir preiswert und problemlos nach Flensburg.

Einkranen in der Marina Sonwik in Flensburg.

Abendstimmung in Sonderborg.

Die Klappbrücke in Sonderborg.

Im Naturhafen Dyvig.

Überfahrt über den Kleinen Belt.

Kollisionskurs mit einem Gross-Segler.

Abendstimmung auf der Insel Lyo.

Im Hafen von Faaborg.

Idylle pur auf Avernako.

Auf Avernako fahren wir mit dem Fahrrad auf die Südinsel.

Die Fahrrad Ausleihstation auf Avernako.

Im Svendborg-Sund.

Im Hafen von Svendborg.

Radtour von Lohals zur Spitze von Langeland.

Die Langeland-Brücke bei Rudköping.

In Aerosköping liegen wir im 6er Päckchen.

In den romantischen Gassen von Aerosköping.

Idyllische Geschäfte in Aerosköping.

Abendstimmung im Cockpit.

Auf der Überfahrt von Mommark nach Maasholm.

Zurück in der Flensburger Förde ist Flaute bei 30 Grad und der Käpten lässt sich durchs kühle Ostseewasser ziehen....

Insgesamt haben wir auf unserem Törn in 3 Wochen ca 250 Seemeilen zurückgelegt, 18 Häfen angelaufen, 3 Brücken passiert und ca 5 Liter Benzin mit unserem Aussenborder verbraucht.